Überweisung
Barzahlung
Direkt zum Seiteninhalt
Winterschutz
Winterschutz bei ausgepflanzten Bananenstauden-Musa basjoo

Die Blätter der Musa Basjoo vertragen max -2 bis -3 °C. Die Stämme vertragen etwas mehr Frost, frieren aber ohne Schutz in einem durchschnittlichem Winter bis zum Boden zurück.
Wer die Stämme erhalten möchte kann mit einem Drahtgitterkorb und Schnittgut / Laub usw einen Winterschutz errichten. Mit dem Drahtgitter wird ein Ring mit einen Abstand von ca. 15cm
(Gesamtdurchmesser mindestens 60cm) zu den Scheinstämmen aufgebaut, und mit Schnittgut und Laub verfüllt. Nachdem die  Blätter zurückgefroren sind, werden sie auf Höhe des Drahtgitters abgeschnitten und mit einer Styroporplatte abgedeckt. Die ganze Konstruktion wird mit Luftpolsterfolie umwickelt und mit einer Plane abgedeckt, damit die Kompostwärme in der  Umbauung bleibt. So bleiben die Stämme erhalten, und die Bananenstaude ist im Frühjahr innerhalb von wenigen Wochen wieder fast so groß wie im Herbst des Vorjahres.
Die Bananenstaude Musa Basjoo bildet viele Ableger, so das auch  nach dem Absterben der großen Stämme  Staude mit Winterschutz meist erhalten bleibt.

Alle Informationen auf dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen ausgearbeitet. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Autor  übernimmt keine Haftung für sich daraus ergebene  jeglicher Art.



Zurück zum Seiteninhalt